Eingeschränkte Erreichbarkeit am Donnerstag, 17.06.2021

Donnerstags ist das Tierheim zwar geschlossen, wir wollen dennoch auf eine wichtige Einschränkung hinweisen. Am Donnerstag, 17.06.2021, ist das Tierheim zwischen ca. 9:30 Uhr und ca. 13:30 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Grund sind Anschlussarbeiten, sodass die meisten Kommunikationsmittel in der genannten Zeit außer Betrieb sein werden. 

Die Notrufnummer 0151 - 730 373 56 bleibt aktiv, sodass wir in Notfällen erreichbar sind. Bitte diese Nummer wirklich nur in Notfällen nutzen. Im Lauf des Nachmittags sollte der Engpass überstanden sein.


Aktuelle Stellenausschreibungen

Der Tierschutzverein Ludwigsburg e. V. sucht ab sofort Verstärkung im Bereich Tierpflege und im Technischen Bereich.

Tierpflegerhelfer/Tierpfleger (m/w/d)

Bei dieser Tätigkeit arbeiten Sie in der Tierpflege bei Hunden, Katzen sowie Kleintieren und Sie sind zuständig für allgemeine Reinigungsarbeiten auf dem Tierheimgelände. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Tieren oder eine Ausbildung zum Heimtierpfleger erfolgreich absolviert oder bereits in einem Tierheim oder einer Tierpension gearbeitet. Sie sind körperlich belastbar, können anpacken, behalten auch unter Zeitdruck den Überblick, arbeiten gewissenhaft und das Wohl der Tiere liegt Ihnen sehr am Herzen. Sie suchen eine Vollzeitstelle mit Fünftage-Woche und sind bereit, auch an Samstagen zu arbeiten. Des Weiteren verfügen Sie über eine gültige Fahrerlaubnis für PKW.

 

Helfer Technischer Bereich (m/w/d)

Sie unterstützen unseren Hausmeister bei der Reparatur und Instandhaltung auf dem Gelände. Sie sind handwerklich versiert, haben ein Herz für Tiere und einen Blick für Dinge, die erledigt werden müssen. Sie sind in der Lage, strukturiert zu arbeiten, können eigenständig handwerkliche Arbeiten planen und umsetzen. Des Weiteren übernehmen Sie Aufgaben bei der Pflege der Grünflächen, haben weder Angst vor Hunden noch anderen Vierbeinern und besitzen einen gültigen Führerschein für PKW. Die Stelle ist in Vollzeit und kann auch Arbeitseinsätze an Samstagen einschließen. 


Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte bis 25.06.2021 ausschließlich digital im PDF-Format an den 1. Vorsitzenden des Vereins, Christoph Bächtle, per E-Mail an baechtle/at/tierheim-lb.de.


Wichtiges Update zur Spendenaktion für Kater Willy

Im Lauf des 10. Juni 2021 erreichte uns ein Anruf von der Tierklinik, dass Willys Besitzer ihn ohne unser Wissen abgeholt und die Rechnung beglichen hat. Willy ist somit wieder in seinem Zuhause, wird nach seiner Genesung wieder seinem gewohnten Freigang nachgehen dürfen und muss nicht ins Tierheim. Das ist für Willy natürlich die beste Lösung.

So etwas ist uns bisher allerdings auch noch nicht passiert. Ob der mediale Druck zu hoch war? Wir wissen es nicht und haben hier auch keine Handhabe mehr. Wir werden uns in den nächsten Tagen bemühen, alle Spenden so schnell wie möglich zurück zu zahlen. Der Betrag wird dann Ihrem PayPal Konto gutgeschrieben. Wer seine Spende nicht zurückerstattet bekommen möchte, meldet sich bitte per Nachricht bei uns. Wir würden die Spenden für Willy für einen vergleichbaren Fall nutzen, da die nächste Operation bestimmt nicht lange auf sich warten lässt.

Wir möchten uns aufrichtig für diese Umstände entschuldigen und danken jedem, der etwas zu den OP-Kosten beigesteuert hat.


Maskenpflicht im Tierheim Ludwigsburg – Tierheim bleibt für Besucher geschlossen

Wegen COVID-19 bleibt das Tierheim bis auf Weiteres für Besucher geschlossen und es besteht ab 14.10.2020 wieder Maskenpflicht. Für Interessenten an einem Tier ist ein Besuch nach vorheriger Termin-Absprache möglich. Wir bitten Interessenten, Gassigeher, Tierfreunde, Unterstützer des Tierheims, sich in der Rubrik "COVID-19" über die aktuellen Regelungen zu informieren. 

Vielen Dank!

Vorstand und Ausschuss des Tierschutzvereins Ludwigsburg e. V.


Sonderfell des Monats: Spy

Nach einer Odyssee durch halb Deutschland kam Spy vor 5 Jahren ins Tierheim Ludwigsburg. Scheu und unnahbar lebte er seitdem in einem Gehege in einer Gruppe anderer scheuer Hunde. Nachdem er aufgrund einer Verletzung an der Pfote eine Zeit lang in einem kleineren Zwinger verweilen musste, bemerkte er dort, dass Menschen gar nicht so übel sind und ließ sich immer mehr von seinen Bezugspersonen gerne streicheln. Mit ein wenig Übung und immer mehr Zutrauen ließ er sich schließlich am Geschirr anleinen und begann langsam außerhalb des Geheges Gassi zu gehen.

Er läuft mittlerweile sehr gut an de Leine und freut sich sehr, wenn seine Bezugspersonen ihn zum Gassi abholen. Spy ist mit seinen Bezugspersonen sehr verschmust und genießt die Streicheleinheiten ausgiebig.

Über ein endgültiges Zuhause mit sehr gut eingezäunten Garten und einer freundlicher Hundedame würde er sich sehr freuen. Nach einer Eingewöhnung bzw. Kennenlernphase wird er dankbar sein, weiter Neues kennenlernen zu dürfen.

Da er zur Zeit mit einem Rüden zusammen lebt, würde es eventuell auch mit einem freundlichen Rüden klappen. Er benötigt auf jeden Fall Hundegesellschaft. Allerdings wünschen wir ihm ein ruhiges Zuhause, in dem man ihn so akzeptiert, wie er ist. Kleine Kinder und auch Katzen wären ihm sicherlich zu aufregend.

Um Spy näher kennenzulernen, klicken Sie bitte hier und nehmen Kontakt mit uns auf.


Tierheim-Webshop ab sofort geöffnet - 24/7 versteht sich

Das Merchandising-Team war mega aktiv. Es gibt tolle neue Shirt-Motive und die lassen sich perfekt auf T-Shirts, Kapuzenpuliis und und und drucken. Das alles gibt es im Webshop des Tierheims bei Spreadshirt, inklusive einer tollen Startaktion. Ihr findet das Ganze unter: https://shop.tierheim-lb.de und werdet von dort aus weitergeleitet.


Öffnungszeiten, Notfälle, Vermisstenmeldungen

 

Öffnungszeiten des Tierheims

Das Tierheim hat zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Mittwoch sowie Freitag und Samstag von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Donnerstags, sonn- und feiertags ist das Tierheim geschlossen. 

 

Rufnummern bei Notfällen

Falls Sie in einem Tierschutznotfall Unterstützung suchen, wählen Sie bitte die Notfallnummer des Tierheims. Diese Nummer ist ausschließlich Tierschutz-Notfällen vorbehalten: 0151 730 37356.

Unser Notdienst steht an sieben Tagen in der Woche und an 24 Stunden pro Tag für Notfälle bereit. Daher kann es passieren, dass der Notdienst zum Zeitpunkt Ihres Anrufs bereits in einen Notfall eingebunden ist und Ihren Anruf vorübergehend nicht entgegennehmen kann.   

 

Tier vermisst

Falls Sie Ihr Tier vermissen, können Sie eine Vermisstenmeldung per E-Mail aufgeben. Legen Sie bitte ein Bild von höchstens 2 MB Größe bei.
Vermisste Hunde und Kleintiere: info/at/tierheim-lb.de 
Vermisste Katzen: katzen/at/tierheim-lb.de

Tiervermittlung

Sie interessieren sich für ein Tier aus dem Tierheim? In der Rubrik Tiervermittlung haben wir mehrere Galerien mit Tierheimtieren angelegt, für die wir jeweils ein neues Zuhause bei Tierfreunden suchen. Wenn Sie sich für ein Tier interessieren, können Sie aus dem jeweiligen Profil heraus direkt per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

Mitmachen und nachlesen

Wenn Sie erfahren wollen, was man im Tierheim so alles tun kann, werfen Sie einen Blick in die Rubrik Aktivitäten. Dort finden Sie alles Wichtige über Gassi gehen, Jugendgruppe, Hundeführerschein und mehr.

In den Rubriken Tierheim und Tierschutzverein finden Sie unter anderem das aktuelle PDF unserer Vereinszeitschrift "Kugelbergnachrichten" sowie das Archiv.

Mitgliedschaft und Patenschaft

Falls Sie Mitglied werden oder eine Patenschaft übernehmen wollen: Die entsprechenden Formulare finden Sie unter der Rubrik Tierheim / so können Sie helfen.