Privatvermittlung: Javi, Chihuahua-Yorkshire-Mix, Rüde, kastriert, geb. 03/2019

Javi (wird gesprochen Hawie) wurde im März 2019 in Texas/USA geboren. Er war damals der kleinste im Wurf, seine Mutter war ein Chihuahua und der Vater ein Yorkshire Terrier. Die Eltern habe ich gesehen, da sie der Familie meines Ex-Mannes gehörten. Im Oktober 2021 bin ich von den USA zurück nach Deutschland gekehrt und habe Javi mitgebracht. Damals wurde er komplett durchgecheckt, kastriert und gechipped, eben alles was man machen musste, um seine Papiere genehmigt zu bekommen. 

Javi verträgt sich nur mit Hunden, wenn er sie kennt. Weil er so klein ist, ist er ängstlich und schaltet seinen Verteidigungs-Modus ein, bellt und zeigt die Zähne. Er regt sich dann sehr auf. Wenn ich ihm NEIN oder NO sage (aufgrund seiner Herkunft wurde er Englisch erzogen, hat aber dann 2021 in Deutschland Deutsch gelernt), beruhigt er sich und flippt nicht aus. 

Katzen jagt er leider, aber er ist als Welpe mit einem Kater aufgewachsen und den hat er geliebt, er wollte nur keine fremden Katzen im Garten haben. Kinder mag er, natürlich würde ich nicht empfehlen, kleine Kinder unbeaufsichtigt mit ihm zu lassen, aber er hatte mit der kleinen Tochter meiner Nichte Kontakt, da war er lieb und hat Zuneigung durch Ablecken gezeigt. 

Er hatte noch nie gesundheitliche Probleme, bis auf einmal, da hatte er in der Nacht eine sehr merkwürdige Atmung, das war nach 2 Tagen wieder besser. 

Er ist es inzwischen leider gewohnt, von morgens bis abends alleine zu bleiben, da ich morgens um halb 7 zur Arbeit gehe und vor 17 Uhr, einmal die Woche um 18.30, nicht nach Hause komme. Er hat einen großen Käfig, wo ich Futter und Wasser bereitstelle, wenn ich nicht da bin. Natürlich auch seine Kuscheldecke. Wenn ich zuhause bin, bewegt er sich natürlich frei in der Wohnung. Von klein auf hat er den Käfig als Rückzugsort genutzt. Er hat auch ein Hundebett, in dem er schläft, sonst hat er 2 Hundeplätze, wo kleinere Schaffelle liegen. Er ist sehr schlau und anhänglich. Sehr aktiv, gehorsam und wirklich pflegeleicht. 

Er würde jedem Menschen, der die Zeit hat, der beste Begleiter sein, den man sich wünschen kann.

Kontakt zu Javi:
Bei Interesse an weiteren Informationen über Javi nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, wir stellen gerne den Kontakt für Sie her.

Anmerkung: Bei einer Vermittlung kommt ein Vertrag zwischen dem jetzigen Eigentümer und dem Interessenten zustande. Der Tierschutzverein Ludwigsburg e.V. ist nicht Vertragspartner.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen