Siri

Siri, Kätzin, kastriert, weiß/schwarz, geb. ca. 2016, Freigängerin

Siri kam aus der Tierklinik zu uns. Sie muss einen heftigen Zusammenstoß mit einem Auto o.ä. gehabt haben, denn sie hatte ein Schädel-Hirn-Trauma und musste eine Zeit lang mit Medikamenten behandelt werden.

Nun sucht die anfangs sehr schüchterne Katzendame ein Zuhause als Einzelkatze, in dem sie keine Konkurrenz erdulden muss. Sie lebt bei uns zwar mit mehreren Artgenossen in einem Zimmer mit Außengehege, aber sie bleibt eher für sich und meidet den Kontakt.

Leider haben wir keinerlei Vorkenntnisse über ihr bisheriges Leben, allzu viel Umgang mit Menschen wird sie aufgrund ihres unsicheren Verhaltens uns gegenüber aber nicht kennengelernt haben. Nach gründlicher Eingewöhnung sollte Freigang in verkehrsberuhigtem Gebiet wieder möglich sein.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen