Patrice

Patrice (schwarz, Kater kastr., geb. ca. 06/2018), Freigänger

Patrice stammt aus einem Bestand wildlebender Hauskatzen, die sich in der Nähe eines Altersheims niedergelassen hatten, wo sie regelmäßig Futter bekamen. Da der junge Kater bis er zu uns kam keinen direkten Kontakt zu Menschen hatte, ist er noch sehr scheu, lässt sich mit viel Geduld aber mittlerweile schon etwas streicheln.

Da Patrice nie ohne Artgenossen gelebt hat, wird er nur gemeinsam mit einem seiner Zimmergenossen oder zu einer bereits vorhandenen souveränen Zweitkatze vermittelt, die ihm hilft seine Angst vollständig zu überwinden. Wir suchen für ihn ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder und mit der Möglichkeit auf Freigang in verkehrsberuhigtem Gebiet.

Patrice ist voraussichtlich Mitte Januar abgabebereit, da er wegen einer vorangegangenen Durchfallerkrankung noch behandelt wird. Anfangs sollte auf Fütterung von hochwertigen Fuuttersorten geachtet werden, damit sich seine vorbelastete Darmflora wieder vollständig erholen kann. 

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen