Katerle

Katerle, Kater, kastriert, geb. ca. 2008, Freigänger

Katerle hat in seinem bisherigen Leben schon einige Schicksalsschläge verkraften müssen. Nachdem seine erste Besitzerin verstorben war, nahm ein älteres Pärchen ihn bei sich auf. Doch nach wenigen Jahren musste er sich auch von diesen liebgewonnen Menschen verabschieden.

Benachbarte Katzenfreunde versorgten ihn daraufhin eine Zeit lang draußen mit, da er sich aber nicht mit deren Vierbeinern verstand, blieb ihnen nichts anderes übrig, als ihn ins Tierheim zu bringen. Bei uns lässt sich Katerle zwar streicheln, zieht sich jedoch lieber zurück und möchte auch mit seinen Artgenossen nichts zu tun haben.

Seine neue Familie sollte viel Geduld mitbringen, denn es wird sicher eine Weile dauern, bis er sich wieder öffnen kann. Er sucht ein ruhiges Zuhause ohne Kleinkinder oder andere Tiere, wo er nach gründlicher Eingewöhnung wieder die Möglichkeit auf Freigang in verkehrsberuhigtem Gebiet hat.

Update (Mai 2018): Katerle lebt nun auf einer Pflegestelle und befindet sich nicht im Tierheim. Bitte nehmen Sie bei Interesse vorab telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen