Kaja, Kätzin, kastriert, geb. ca. Mitte 2020, Freigängerin

Kaja (brauntiger/weiß) wurde gemeinsam mit ihren Kindern draußen mit der Katzenfalle eingefangen. Nun sucht die schüchterne und Menschen gegenüber noch recht misstrauische Katzendame ein ruhiges neues Domizil. In einem Haushalt hat sie seither noch nicht gelebt und muss das Zusammenleben mit ihrer künftigen Familie erst einmal kennen- und lieben lernen.

Nach gründlicher Eingewöhnung sollte Freilauf in verkehrsberuhigtem Gebiet möglich sein. Da Kaja aus einer Katzengruppe stammt und noch nie ohne Artgenossen gelebt hat, sollte im neuen Zuhause bestenfalls ein bereits vorhandener Kumpel auf sie warten. 

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen