Fanny

Fanny, Kätzin, kastriert, geb. 05/2005, Wohnungshaltung

Fanny (tricolor) kam ins Tierheim, weil ihre Besitzer ins Pflegeheim umziehen mussten und dort keine Tierhaltung erlaubt ist.

Fanny ist altersentsprechend eine ruhige und Ruhe liebende Katzendame, die gerne wieder in einen kinderfreien Haushalt ziehen würde. Sie gehört aber dennoch nicht zum alten Eisen, denn ab und an hat auch die Seniorin ihre „5 Minuten“ und wirft wie ein junger Hüpfer ihre Spielmaus durchs Zimmer.

Gesellschaft durch andere Katzen hat sie nie kennengelernt und sollte daher alleiniger Mittelpunkt im neuen Domizil sein. Sie wird ausschließlich in Wohnungshaltung mit bereits abgesichertem Balkon abgegeben.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen