Alexia und Alexis, Kätzinnen, geb. 05/2021, Freigängerinnen

Alexia (schwarz/weiß) und ihre Schwester Alexis (weiß/schwarz) wurden draußen mit einer Lebendfalle eingefangen. Im Gegensatz zu den meisten verwilderten Katzen hatten die Beiden sicher zuvor schon positiven Kontakt mit Menschen. Sie sind zwar noch etwas skeptisch, lassen sich aber problemlos streicheln und schnurren dabei manchmal sogar.

Alexia und Alexis suchen nun gemeinsam ein neues ruhiges Zuhause bei geduldigen Menschen, die ihnen die nötige Zeit geben um vollends Vertrauen zu fassen. Nach gründlicher Eingewöhnung sollten die Mädels wieder die Möglichkeit auf Freigang in verkehrsberuhigtem Gebiet haben.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen