Dizzy

Dizzy, Hollandse Herder, Hündin, geb. 2012, Gewicht 23 kg

Dizzy ist eine sehr freundliche, aufgeweckte, anhängliche, anfangs aber auch gerne etwas schüchterne Hündin. Sie wurde aufgrund von Trennung gemeinsam mit Amos (inzwischen vermittelt) bei uns im Tierheim abgegeben.

Dizzy kennt das Leben im Haus, ist stubenrein und fährt sehr gut im Auto mit. Auch mit vernünftigen Kindern ab etwa jugendlichem Alter kommt Dizzy laut ihren Vorbesitzern gut zurecht.

Dizzy musste als junge Hündin leider ein paar schlechte Erfahrungen mit fremden Hunden machen, so dass sie im Erstkontakt mit anderen Hunden aus Unsicherheit gerne nach vorne geht. An diesem Verhalten lässt sich aber sicherlich noch sehr viel arbeiten, da Dizzy eine sensible, aufmerksame und gelehrige Hündin ist. Ihr bisheriges Leben hat sie an der Seite eines Rüden verbracht und dürfte gerne wieder an die Seite eines souveränen Zweithundes vermittelt werden.

Da sich Dizzy in ihrem Verhalten durchaus auch an anderen Hunden orientiert, wäre es gut, wenn der bereits vorhandene Hund ein vorbildliches Verhalten anderen Hunden gegenüber an der Leine zeigt. Dizzy musste außerdem bisher noch nie alleine sein und wird dies vermutlich erst noch lernen müssen. Es wäre also gut, wenn ihre neuen Menschen anfangs genügend Zeit mitbringen würden, um ihr dies beizubringen. Dizzy kennt und befolgt Grundkommandos.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen