Balou, Multimix, Rüde, kastriert, geboren 01.10.2016, 13 kg

Balou kam als Abgabehund zu uns. Anfangs war er sehr unsicher und wollte sich von niemandem anfassen lassen. Bei Bedrängung hat er auch schon mal geschnappt, aber nie jemanden verletzt. Unsere Tierpflegerin hat dann nach und nach sein Vertrauen erobert und sie liebt er nun heiß und innig.

Balou geht problemlos in der Hundegruppe mit Gassi und hat sich auch mit den Katzen in der Wohnung vertragen. Allerdings braucht Balou sehr klare Regeln und Strukturen, denn er neigt zur Eifersucht und verteidigt gern seine Ressourcen. Bei fremden Menschen ist er nach wie vor sehr misstrauisch und möchte nicht angefasst werden. Auch wird Balou sein neues Heim sicherlich verteidigen, daher braucht er eine souveräne, hundeerfahrene Person, die ihm erklärt, wer den Besuch regelt und wie er sich verhalten soll.

Bei seiner Bezugsperson dagegen ist Balou äußerst verschmust, kennt die gängigen Grundsignale, fährt im Auto mit und kann hier bei uns in sicherem Gebiet auch ohne Leine laufen. Balou ist stubenrein, bleibt aber vermutlich nicht so gern allein. Gesucht werden also hundeerfahrene Menschen ohne kleine Kinder, die in der Lage sind, einem Hund (wenn er auch klein ist) klare Grenzen zu setzen und sich nicht beim kleinsten Knurren sofort einschüchtern lassen.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen