Rhea

Rhea, Zentralasiatin, Hündin, kastriert, geb. 27.6.12, Gewicht 50 kg

Rhea ist eine kräftige und selbstbewusste Hündin, die bei uns sehr an ihren Pflegern und an ihren Gassigehern hängt. Fremde Menschen muss sie erst in Ruhe kennenlernen, bevor sie von diesen eine direkte Annäherung zulässt. Wilde, aufdringliche Hunde sind ihr lästig und sollten deshalb nicht im neuen Zuhause wohnen, mit großen, freundlichen Rüden kommt sie gut zurecht.

Rhea kennt das Leben im Haus und sie fährt auch gerne im Auto mit. Auf den Spaziergängen läuft sie problemlos und ruhig an der Leine mit, ist sehr darauf bedacht, den Kontakt zu den Menschen, die sie mag, nicht zu verlieren.

Ein gut eingezäuntes Grundstück würde Rhea zuverlässig und kompromisslos bewachen. Wir suchen daher für Rhea herdenschutzhunderfahrene Menschen, die sie sicher führen können und die eigenständige Hündin so nehmen, wie sie ist.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen