Linus

RESERVIERT - Linus, Karakachan-Mischling, Rüde, kastriert, geb. ca. 2017, ca. 30 kg

Linus hat eine ganz schöne Odysee hinter sich: von einer anderen Tierschutzorganisation aus dem Ausland geholt, entwischte er an einer Raststätte und schlug sich wochenlang alleine im Gelände durch. Viele ehrenamtliche Helfer beteiligten sich an der Suche, doch es dauerte trotzdem fast 3 Monate, bis Linus endlich gesichert werden konnte. Damit sich diese Odysee nicht noch einmal wiederholt, suchen wir für Linus ein möglichst passendes Zuhause bei zuverlässigen Menschen.

Wenn man Linus‘ Geschichte so hört, denkt man vermutlich erst mal, dass Linus ein sehr scheuer Angsthund sein müsste. Das ist nicht der Fall. Linus braucht zwar eine Kennenlernzeit, bis er neuen Menschen vertraut, und er kann sich durchaus draußen erschrecken und dann flüchten wollen, seinen Bezugspersonen gegenüber ist er aber sehr anhänglich und verschmust und er geht mittlerweile sehr gerne an einer langen Schleppleine spazieren.

Linus liebt andere Hunde und kommt sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen sehr gut zurecht. Ein freundlicher Zweithund im neuen Zuhause wäre für ihn sicherlich eine Bereicherung und würde ihm bei der Eingewöhnung sehr helfen. Auch mit Katzen zeigt sich Linus bei uns gut verträglich.

Linus sucht hundeerfahrene Menschen und ein eher ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Ein vorhandener Garten ums Haus wäre natürlich toll, müsste aber auch sicher umzäunt sein.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen