Sam

Sam, der kleine Frechdachs, hat sich hier SEHR schnell eingelebt - und das in nicht einmal zwei Wochen! Sehen sie selbst: Die Bilder sprechen für sich! :)

Sein Federkleid ist noch in recht schlechtem Zustand. Entweder wurde er fehlernährt oder viel mit eingecremten Händen angefasst, was der Pigmentierung geschadet hat. Er klebte auch ziemlich und freute sich daher wohl sehr über die Bademöglichkeiten hier! Nach der nächsten Mauser wird er also noch hübscher sein als er eh schon ist :)

Mit seiner neuen Partnerin versteht er sich SUPER! Nach kurzen, anfänglichen Kabbeleien (er ist ein durchaus selbstbewusstes Kerlchen!!) zog er bei ihr ein. Auch abends teilen sie sich nun friedlich eine Schlafhöhle. Es stellte sich heraus: Die beiden sind sogar im selben Jahr geschlüpft, also genau gleich alt! Wenn die beiden nicht miteinander kuscheln, fliegt und läuft Sam hinter mir her, ist an allem interessiert und auch Besuch gegenüber sehr aufgeschlossen. Sein „Huhu“-Pfeifen sorgt immer wieder für Lacher von denen, die nichtsahnend am Fenster vorbeigehen!

Ich freue mich sehr, dass Sam bei uns ist und dass mein Vögelchen nun auch endlich wieder einen Partner hat. Alle happy! :) Danke!! Viele Grüße aus München!