Max und Miki

Die ersten 4 Wochen mit Max und Miki sind wie im Flug vergangen und wir könnten uns ein Leben ohne die beiden nicht mehr vorstellen.

Auch wenn sie anfangs etwas schüchtern waren und der Balkon ihnen die ersten Tage noch sehr unheimlich war, haben sich die zwei jetzt langsam eingelebt und ihre Lieblingsorte in unserer Wohnung ausgemacht. Neben dem Balkon, auf dem gerne Fliegen und Marienkäfer gejagt werden, ist auch unsere Kofferecke ein willkommener Rückzugsort, wenn einer von den beiden mal etwas Ruhe will. Ganz spannend ist auch die Fensterbank im Schlafzimmer, vor der draußen immer wieder ein paar Spatzen zwitschern.

Ansonsten helfen beide gerne beim Einkäufe auspacken (bzw. vielmehr beim Überprüfen, ob die Einkaufstüte leer und groß genug für einen Kater ist).

Max und Miki schicken viele Grüße und bedanken sich für die Fürsorge, die sie im Tierheim Ludwigsburg erfahren haben.

Herzliche Grüße