Cindy

Cindy, Mischlingshündin, geb. 2007

Für Cindy ist dies leider schon der zweite Aufenthalt im Tierheim.

Bereits vor in paar Jahren kam sie zu uns, damals wurde ihr aufgrund eines Tumors das linke Vorderbein entfernt. Für manche Hunde bedeutet ein Leben auf drei Beinen eine starke Einschränkung, doch Cindy hat ihre Freude am Leben kein bisschen verloren. Sie ist ein richtiger Sonnenschein, möchte jeden begrüßen und gestreichelt werden und freut sich einfach über jede Aufmerksamkeit.

Umso trauriger ist es, dass sie auch ihr letztes Zuhause aufgrund des plötzlichen Todes ihrer Besitzerin verloren hat.

Für Cindy wünschen wir uns ein ebenerdiges Zuhause mit Garten. Cindy geht zwar auch gerne noch spazieren, doch sollten die Runden natürlich nicht allzu groß sein um sie nicht zu überfordern. Cindy fährt gut im Auto mit, kann aber natürlich nicht selbstständig einsteigen und auch eine Rampe ist keine Hilfe für sie, daher wäre es gut, wenn sie so gut wie nicht autofahren müsste.

Dafür könnte Cindy nach einer Eingewöhnungszeit sicherlich auch ein paar Stunden alleine zu Hause warten. Cindy hätte am liebsten einen Einzelplatz, wo sie nochmal so richtig im Mittelpunkt steht. Kleine Kinder, Katzen oder andere Hunde braucht sie nicht zum Glücklichsein. Wenn überhaupt, könnte sie sich eventuell noch einen ruhigen, älteren Hundeherrn/-Dame an ihrer Seite vorstellen.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen