Attila

Attila, Malinois, Rüde kastriert, geboren 24.6.2011, Gewicht 34 kg

Attila hat in seinem bisherigen Leben viel durchmachen müssen. Vermutlich haben seine Vorbesitzer versucht, ihn als Schutzhund auszubilden, als dies scheiterte, landete Attila an einer Kette.

Als Attila zu uns kam, war er in vielen Dingen unsicher und hatte große Probleme mit Außenreizen wie vorbeifahrenden Autos oder anderen Hunden. Doch Attila hat seitdem mit seiner Trainerin viel geübt und viel gelernt. So beherrscht er alle wichtigen Grundkommandos, läuft gut an der Leine, fährt sehr gerne im Auto mit und kann mittlerweile auch mit für ihn früher problematischen Außenreizen gut umgehen.

Am 30.06.2017 hat er zusammen mit seiner Trainerin den IBH Hundeführerschein bestanden, das Video dazu kann man sich hier anschauen.

Attila ist seinen Bezugspersonen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen, sucht Nähe und Zuneigung. Für eine Ausbildung, die hauptsächlich über Druck und Strenge aufgebaut ist, ist Attila zu sensibel. Solche Situationen überfordern ihn und führen dazu, dass er blockiert. Gleichzeitig sucht Attila aber eine souveräne Führung, die ihm klare Regeln vorgibt.

Wir wünschen uns für Attila also hundeerfahrene, liebevolle, aber auch konsequente Besitzer, die die bisher geleistete Arbeit mit Attila weiterführen. Sie sollten am besten etwas außerhalb wohnen und über ein sicher umzäuntes Grundstück verfügen. Dieses würde Attila dann auch zuverlässig bewachen.

Kleine Kinder oder andere Tiere sollten in Attilas neuem Zuhause nicht warten.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Jetzt anfragen